ulti med Products (Deutschland) GmbH ist Experte in der Entwicklung, Produktion sowie im weltweiten Export hochwertiger In-vitro Diagnostik und Drogentests. Die hohen Qualitätsanforderungen an die Produkte und an unser Qualitätsmanagementsystem werden durch eine ISO-Zertifizierung bestätigt. Alle Produkte zeichnen sich durch eine einfache Handhabung und Zuverlässigkeit aus. 

Gegründet wurde THE ULTIMATE Pharma Products Import und Export GmbH 1992 von Matthias W. Engel. Das Unternehmen vertrieb Nahrungsergänzungsmittel, sowie Praxis- und Klinikbedarf, über den Pharmagroßhandel an Märkte in der EU und weltweit.

Eine bis heute andauernde Expansion mit Produkten für die In-vitro Diagnostik wurde ab 1998 mit dem Zugang von Fachpersonal mit biochchemischer Expertise eingeleitet. Dies ermöglichte dem Unternehmen, Antikörper zu analysieren, welche die Grundlage zur Herstellung vieler Produkte der In-vitro Diagnostik sind. In dieser Zeit konnte mit den gewonnenen Herstellungsverfahren eine Vielzahl von Patenten angemeldet werden.

Das Unternehmen erhielt 2000 eine ISO-Zertifizierung und wurde im gleichen Jahr in ulti med Products (Deutschland) GmbH umbenannt. Damit war ulti med Products (Deutschland) GmbH deutschlandweit eines der ersten nach EN ISO 46001/EN ISO 9001 zertifizierten Unternehmen zur Herstellung von qualitativ hochwertigen Produkten für die In-vitro Diagnostik. Mit dieser Kernkompetenz entwickelte sich das Unternehmen zu einem Experten in der Herstellung von Produkten in dieser Sparte.

Die laufend aktualisierten ISO-Qualitätsstandards und eine Vielzahl neuer Entwicklungen auf dem Gebiet der In-vitro Diagnostika, besonders im Bereich der Drogenerkennung, machten das Unternehmen ab 2003 zusätzlich zu einem begehrten Zulieferer bei bundesländerübergreifenden staatlichen Institutionen wie z.B. aus den Bereichen Justiz, Polizei oder Militär. Damit expandiert ulti med Products (Deutschland) GmbH in einen sicherheitsrelevanten Markt, in dem In-vitro Diagnostika und Drogentests eine wichtige Rolle spielen.

2005 beschloss das Unternehmen In-vitro Diagnostika, die zuvor nur für die professionelle Anwendung waren, auch dem privaten Anwender zugänglich zu machen. Nach Erfüllung aller gesetzlichen Auflagen konnte ulti med Products (Deutschland) GmbH 2006 die ersten dieser neuen innovativen Tests für die Eigenanwendung auf den Markt bringen und damit auf die besonderen Bedürfnisse privater Anwender eingehen.

Mit einem weltweiten Netz an Distributoren und Großhändlern gilt das Unternehmen seit 2013 als Experte in der Herstellung von Produkten für die In-vitro Diagnostik und für Drogentests bei verschiedenen Indikationen und in unterschiedlichen Anwendungsbereichen. Die hohe Produktqualität und ständige Neuentwicklungen machen ulti med Products (Deutschland) GmbH zu einem zuverlässigen, internationalen Partner bei öffentlichen Institutionen des Gesundheitswesens, Behörden sowie Praxen, Kliniken und auch privaten Anwendern.